nick-cave.net

Translation Please!!!

Update der Übersetzungen

Das Projekt "Translation Please!!!" beschäftigt sich mit der Übersetzung des Textmaterials von und um Nick Cave ins Deutsche.
Übersetzungen können hier vorgestellt und besprochen werden.
Leiter des Projekts ist Slangislayer. Kontaktaufnahme diesbezüglich bitte nur über ihn.

Moderatoren: slangislayer, Cavie, nick-cave.net-Team

Beitragvon Room19 » Samstag 9. April 2005, 09:39

DemonFlower hat geschrieben:Die Übersetzung existiert halt schon - vielleicht ist es deshalb untergegangen.
Bitte immer erst nachschauen, ob es Übersetzungen schon gibt, es macht ja keinen Sinn, wenn diese mehrfach gemacht werden.
Hier sind alle alphabetisch geordnet: http://www.nick-cave.net/songs.php
Über Änderungen kann man ja nach wie vor diskutieren


Wir hatten doch sogar schon recht ausgiebig darüber gesprochen, Demon, die Übersetzung habe ich versucht, weil die vorhandene einfach schlecht ist. Sie stammt aus "King Ink". und es begann damat, daß mich gestört hat, das "Mercy Seat" mit Stuhl der Gnade" oder noch schlimmer "Sitz der Gnade" übersetzt wurde ..........
Na? Erinnerst Du Dich?
Wir müssen leben bis wir sterben
(Rammstein)
Benutzeravatar
Room19
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 261
Registriert: Samstag 10. Januar 2004, 20:06
Wohnort: Berlin

Beitragvon DemonFlower » Samstag 9. April 2005, 12:43

Room19 hat geschrieben:
DemonFlower hat geschrieben:Die Übersetzung existiert halt schon - vielleicht ist es deshalb untergegangen.
Bitte immer erst nachschauen, ob es Übersetzungen schon gibt, es macht ja keinen Sinn, wenn diese mehrfach gemacht werden.
Hier sind alle alphabetisch geordnet: http://www.nick-cave.net/songs.php
Über Änderungen kann man ja nach wie vor diskutieren


Wir hatten doch sogar schon recht ausgiebig darüber gesprochen, Demon, die Übersetzung habe ich versucht, weil die vorhandene einfach schlecht ist. Sie stammt aus "King Ink". und es begann damat, daß mich gestört hat, das "Mercy Seat" mit Stuhl der Gnade" oder noch schlimmer "Sitz der Gnade" übersetzt wurde ..........
Na? Erinnerst Du Dich?


Ja, ich erinnere mich wieder, sorry. Ich bin aber eher die technische Seite, da mein englisch nicht gut genug ist. Ich baue die Sachen, die ihr übersetzt, nur in die Seite ein :roll:
Da ist der Rest der Übersetzer gefragt. Schaut doch mal bitte, wie ihr die Verbesserung findet.
Benutzeravatar
DemonFlower
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
 
Beiträge: 4799
Registriert: Mittwoch 21. August 2002, 08:19
Wohnort: Griesheim-Darmstadt

Beitragvon Alexandra » Samstag 16. April 2005, 21:26

@ room19 - also, ich finde, besonders die schwierigen stellen mit der bundeslade sind sehr gut geworden.
ich habe ein bisschen was verändert, zum beispiel 'gewissermaßen', 'jedenfalls', 'hauch' etc., damit es weniger umständlich klingt.
den anfang finde ich sehr schwierig (das rote).

vorschläge/anmerkungen??


Der Gnadenthron

Es fing an, als sie mich wegholten von zu Hause
Und mich hier in die Todeszelle steckten,
Dabei bin ich fast ganz unschuldig, wisst ihr?
Und ich sag's noch einmal
Ich – habe – keine – Angst – zu - sterben


Ich begann mich für Gegenstände und ihre Ausstrahlung
Zu erwärmen (vertraut zu machen)und das Interesse zu verlieren,


seeehr fragwürdig, denke ich. da ist ein eindeutiger gegensatz von 'warm' und 'chill', also 'erwärmen' und 'frösteln', der höchstwahrscheinlich nicht verkompliziert werden muss. was dann allerdings mit 'to objects and their fields' gemeint ist .. keine ahnung. – wie ist das denn in king ink I übersetzt?

Ein schartiger/zersprungener Napf, ein zerzauster Mop – oder: entstellter Haarwust!
Das Gesicht von Jesus in meiner Suppe
Diese sündhaften Geschäfte beim Essen
Die fiesen Räder des Küchenwagens
Ein hakenförmiger Knochen in meinem Essen
– weniger umständlich
Und alles ist entweder gut oder ungut – tja, oder eben 'böse' .. ich versteh das in dem zshang, dass es im gefängnis eben die guten und die bösen gibt. mit andern worten: ich versteh's nicht.

Und der Gnadenthron wartet
Und ich glaube mein Kopf brennt
Und beinahe sehne ich mich danach
mit all diesem Abmessen der Wahrheit abzuschließen
Auge um Auge
Zahn um Zahn
Sowieso habe ich die Wahrheit gesagt
Und ich habe keine Angst zu sterben

(Ich) Deute Zeichen und katalogisiere sie
Ein geschwärzter Zahn, ein scharlachroter Nebel
Die Mauern sind schlimm/übel/krank/ungesund. Schwarz. Wie im Hintern.
Sie sind der grausige Atem in meinem Nacken
Sie sind der grausige Atem in meinem Nacken
Sie sind der grausige Atem, der mir im Nacken sitzt
Ich höre Geschichten vom Heiligtum/Tempel
Wie Christus in eine Krippe geboren wurde
Und wie irgendein zerlumpter Fremder
Am Kreuz gestorben ist
Und darf ich so sagen,
Es scheint so passend auf seine Art
Zimmermann war sein Beruf
Zumindest wurde mir dies erzählt

Wie auf meine gute Hand habe ich B.Ö.S.E auf ihres Bruders Faust tätowiert
Diese schmierigen Fünf!
Die haben nichts getan,
Nichts bestritten noch widerstanden.

Sein Thron im Himmel ist aus Gold
Die Lade seines Wortes (Bundeslade) ist (dort) untergebracht,
Ein Thron, von dem aus, wie man mir sagt,
Alle Geschichte sich entfaltet
Hier unten ist er aus Holz und Drähten
Und mein Körper steht in Flammen
Und nie ist Gott weit weg

Ich steige in den Gnadenthron
Mein Kopf ist rasiert, mein Kopf ist verkabelt
Und wie eine Motte, die die Sonne zu erreichen sucht
Schlurfe ich aus dem Leben
Bloß, um mich für eine Weile im Tod zu verstecken
Und jedenfalls hab ich nie gelogen.

Meine Mörderhand heißt B.Ö.S.E.
Und trägt einen Ehering, der ist G.U.T.
Er ist eine schwer geprüfte Fessel
Die all dieses Rebellenblut an die Kette legt

Und der Gnadenthron wartet
Und ich glaube mein Kopf brennt
Und beinahe sehne ich mich danach
Mit all diesem Abmessen der Wahrheit abzuschließen
Auge um Auge
Zahn um Zahn
Sowieso habe ich die Wahrheit gesagt
Und ich habe keine Angst zu sterben

Und der Gnadenthron brennt
Und ich glaube, mein Kopf glüht
Und beinahe hoffe ich
Mit all diesem Abmessen der Wahrheit abzuschließen
Auge um Auge
Zahn um Zahn
Und ich habe nichts mehr zu verlieren
Und ich habe keine Angst zu sterben

Und der Gnadenthron glüht
Und ich glaube mein Kopf raucht
Und beinahe hoffe ich
Mit all diese ungläubigen Blicken abzuschließen
Auge um Auge
Zahn um Zahn
Und sowieso gab es weder Beweise
Noch Motiv

Und der Gnadenthron raucht
Und ich glaube mein Kopf schmilzt
Und beinahe helfe ich dabei
Mit all diesem Verdrehen der Wahrheit abzuschließen
Lüge um Lüge
Wahrheit um Wahrheit
Und ich habe nichts mehr zu verlieren
Und ich habe keine Angst zu sterben

Und der Gnadenthron schmilzt
Und ich glaube mein Blut kocht
Und gewissermaßen verderbe ich mir
Mit all dieser Wahrheit und den Folgen den ganzen Spaß
Auge um Auge
Wahrheit um Wahrheit
Und sowieso hab ich die Wahrheit gesagt
Und ich habe keine Angst zu sterben

Und der Gnadenthron wartet
Und ich glaube mein Kopf brennt
Und beinahe sehne ich mich danach
Mit all diesem Abwägen der Beweise abzuschließen
Leben um Leben
Und Wahrheit um Wahrheit
Und sowieso hab ich die Wahrheit gesagt
Aber ich habe keine Angst zu lügen

Und der Gnadenthron wartet
Und ich glaube mein Kopf brennt
Und beinahe sehne ich mich danach
Mit all diesem Abmessen der Wahrheit abzuschließen
Auge um Auge
Wahrheit um Wahrheit
Und sowieso hab ich die Wahrheit gesagt
Aber ich fürchte, ich habe gelogen
and I sing
to keep from cursing
Benutzeravatar
Alexandra
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 1262
Registriert: Sonntag 1. Juni 2003, 15:01
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Room19 » Sonntag 17. April 2005, 19:06

Alexandra hat geschrieben:@ room19 - also, ich finde, besonders die schwierigen stellen mit der bundeslade sind sehr gut geworden.
ich habe ein bisschen was verändert, zum beispiel 'gewissermaßen', 'jedenfalls', 'hauch' etc., damit es weniger umständlich klingt.

den anfang finde ich sehr schwierig (das rote).

vorschläge/anmerkungen??


Freut mich sehr und gefällt mir überwiegend gut.

"In a way" heißt: gewissermaßen / in gewisser Hinsicht / je nachdem

Einmal verwendet er "anyway", was "auf jeden Fall / immerhin / jedenfalls / wie auch immer" heißt.

Es ist bestimmt oft besser sowas zu übertragen, statt wörtlich zu übersetzen – sonst kommt am Ende ein "Sitz der Gnade" dabei heraus :-)

Objects and their fields:
Leider kenne ich keinen Australier, nur Amerikaner. Da meinte einer, daß "fields" auch im Sinne von Ausstrahlung - Feld eben - verwendet werden kann.

Alexandra hat geschrieben:seeehr fragwürdig, denke ich. da ist ein eindeutiger gegensatz von 'warm' und 'chill', also 'erwärmen' und 'frösteln', der höchstwahrscheinlich nicht verkompliziert werden muss. .......


Der Gegensatz ist aber anders. Mit "to warm = sich erwärmen" ist ja nicht Temperatur gemeint, sondern Interesse, Vertrautheit. Im King Ink steht dann "Gegenstände und Ihre Umgebung" ; das gefällt mir nicht.

Good or ungood - vielleicht "gut oder schlecht"

Wicked steht tatsächlich auch für "abgefahren / abgenutzt" das scheint mir ganz sinnvoll; abgefahrene Räder.
Cup ist auch = Napf und "schartiger Napf" macht doch Sinn und paßt zu Gefängnis (jedenfalls mehr als "zerlumpte Tasse" :-)
Wir müssen leben bis wir sterben
(Rammstein)
Benutzeravatar
Room19
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 261
Registriert: Samstag 10. Januar 2004, 20:06
Wohnort: Berlin

Beitragvon Room19 » Dienstag 27. September 2005, 15:56

Ich antworte mal wieder selber. Die Übersetzung dümpelt ja immer noch hier rum. :cry:
"sinister dinner deals ...." vielleicht bezieht sich das "sinister" nicht auf "dinner deals" es gibt nämlich die Wendung "sinister dinner" ich komme bloß bisher nicht dahinter, was damit gemeint ist
Wir müssen leben bis wir sterben
(Rammstein)
Benutzeravatar
Room19
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 261
Registriert: Samstag 10. Januar 2004, 20:06
Wohnort: Berlin

Beitragvon slangislayer » Dienstag 27. September 2005, 20:58

Ich würde sinister dinner deals eher mit
linkischen/linken Geschäften während des Essens

klingt etwas seltsam, macht aber durchaus sinn (schwarzhandel während des mittagessens, oft einzige zeit des tages zu der sträflinge zur selben zeit am selben ort sind)
Erwin: weil Wahnsinn nicht beliebig sein sollte!
Benutzeravatar
slangislayer
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 2130
Registriert: Montag 13. Januar 2003, 08:15
Wohnort: Wien

Beitragvon DemonFlower » Dienstag 27. September 2005, 21:15

Room19 hat geschrieben:Ich antworte mal wieder selber. Die Übersetzung dümpelt ja immer noch hier rum. :cry:
"sinister dinner deals ...." vielleicht bezieht sich das "sinister" nicht auf "dinner deals" es gibt nämlich die Wendung "sinister dinner" ich komme bloß bisher nicht dahinter, was damit gemeint ist


Hatte schon Übersetzungen übernommen - weiß nun allerdings nicht mehr von wem diese waren.
Grundsätzlich erwarte ich immer ein OK von den Übersetzern zur Übernahme, da ich selbst des Englischen nicht "perferkt" mächtig bin.
An die Übersetzergruppe deshalb nochmal die Bitte: Gibt mir bescheid sobald ich eine Übersetzung übernehmen kann - werde dies dann umgehend tun. :D

Und speziell an Room19:
Sei bitte nicht enttäuscht wenn nicht sofort oder innerhalb kurzer Zeit auf Deine Übersetzungen reagiert wird. Passiert anderen Mitgliedern auch hin und wieder. Das hat bestimmt nichts mit Ignoranz, etc. zu tun. Es kommt vor, daß in dem Forum allgemein nicht viel passiert, da viele in Urlaub sind/waren oder sich noch um ihr Studium oder anderen Kram kümmern müssen. Geht mir z.B. auch nicht viel anders (ich muß immer noch an die Diskographie ran :oops: ).
Verloren gehen Deine wirklich wertvollen Arbeiten ja nicht und werden früher oder später ganz bestimmt diskutiert und aufgenommen. Wenn Du nach geraumer Zeit darauf hinweist, schadet das aber auch nicht wirklich :wink:

Also bitte nicht aufhören mit Deinen Vorschlägen :)

ps. Voraussetzung für das sofortige Einfügen ist natürlich, daß der Text (Song) bereits in der Disco drin ist. Verloren geht dann trotzdem nix, weil ich die Disco ja noch vervollständige.
Benutzeravatar
DemonFlower
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
 
Beiträge: 4799
Registriert: Mittwoch 21. August 2002, 08:19
Wohnort: Griesheim-Darmstadt

Beitragvon Room19 » Dienstag 27. September 2005, 22:40

slangislayer hat geschrieben:Ich würde sinister dinner deals eher mit
linkischen/linken Geschäften während des Essens

klingt etwas seltsam, macht aber durchaus sinn (schwarzhandel während des mittagessens, oft einzige zeit des tages zu der sträflinge zur selben zeit am selben ort sind)


Das macht Sinn.
Für "sinister" finde ich bloß die Bedeutung "böse" und "unheimlich" Es gibt den Ausdruck "sinister dinner", habe ich gefunden beim googeln "sinister dinner" -cave : damit nicht immer der Meister auftaucht. ;-)

@ DemonFlower: Eingereicht hatte ich letzten Dezember und Alexandra hat im Mai ne Menge geschrieben dazu.
Ehrlich gesagt ist das alles nicht soooo dramatisch. Im Grunde will ich ja bloß sehen, daß diese Wendung "Gnadenstuhl" verschwindet ;-)
Wir müssen leben bis wir sterben
(Rammstein)
Benutzeravatar
Room19
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 261
Registriert: Samstag 10. Januar 2004, 20:06
Wohnort: Berlin

Beitragvon DemonFlower » Sonntag 19. November 2006, 15:51

Ich wurde in der letzten zeit öfter gefragt, welche Songs noch zu übersetzen sind.

Bitte schaut doch mal in der Diskography nach.
Wenn eine Übersetzung vorhanden ist, gibt es bei den einzelnen Songs die Möglichkeit auf den deutschen Text zu klicken, oder englisch/deutsch nebeneinander anzeigen zu lassen. Wenn nicht, sind auch keine Übersetzungen oder Texte vorhanden.
Man darf sich auch die Mühe machen die Songs mal durchzugehen und zu schauen was fehlt.
Natürlich nur wer will :D

Zum Beispiel fehlen noch viele Texte und Übersetzungen zu der "B-Sides & Rarities".

Dann hätte ich noch eine Bitte an die zuständigen Übersetzer-Moderatoren mir bitte mitzuteilen, welche Texte nun fertig sind und reingestellt werden können.

Danke hierfür im voraus :)
Benutzeravatar
DemonFlower
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
 
Beiträge: 4799
Registriert: Mittwoch 21. August 2002, 08:19
Wohnort: Griesheim-Darmstadt

Beitragvon Fritzifrau » Sonntag 19. November 2006, 17:03

DemonFlower hat geschrieben:Ich wurde in der letzten zeit öfter gefragt, welche Songs noch zu übersetzen sind.

Man darf sich auch die Mühe machen die Songs mal durchzugehen und zu schauen was fehlt.
Natürlich nur wer will :D



Hallo,

hab mir die Mühe gemacht, und einige davon hab ich noch hier bei mir übersetzt rumliegen und werde sie online stellen, okay? Falls nicht jemand anderer schneller ist, kommen von mir in den nächsten Tagen noch ungefähr 16 Übersetzungen dazu. Ich hoffe ich kann Euch damit ein wenig weiterhelfen.
Abschied ist die Geburt der Erinnerung...

Mit dunklen Grüssen,
Karin
Benutzeravatar
Fritzifrau
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 51
Registriert: Montag 13. November 2006, 14:03
Wohnort: Wien

Beitragvon Fritzifrau » Montag 20. November 2006, 12:15

So, hab gestern noch alles was hier nicht vorhanden war und ich vor Jahren mal übersetzt hatte, hier ins Forum gestellt. Jetzt könnt Ihr Euch darüber her machen und Verbesserungsvorschläge bringen... :oops: :wink:
Abschied ist die Geburt der Erinnerung...

Mit dunklen Grüssen,
Karin
Benutzeravatar
Fritzifrau
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 51
Registriert: Montag 13. November 2006, 14:03
Wohnort: Wien

Beitragvon Cavie » Freitag 27. April 2007, 10:21

nach welchem system wurde die disco erstellt? also, soll alles rein, was nick je gesungen hat? Mir ist nämlic aufgefallen, dass da einige songs fehlen. Würde sonst mal mit meinen fleißigen Kollegen versuchen alles was fehlt zu listen.
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon DemonFlower » Freitag 27. April 2007, 11:51

Cavie hat geschrieben:nach welchem system wurde die disco erstellt? also, soll alles rein, was nick je gesungen hat? Mir ist nämlic aufgefallen, dass da einige songs fehlen. Würde sonst mal mit meinen fleißigen Kollegen versuchen alles was fehlt zu listen.


Sollte alles drin sein. Wenn nicht, dann kannst Du mir die Fehlenden gerne zu PNnen und ich füg die dann ein. :-)
Benutzeravatar
DemonFlower
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
 
Beiträge: 4799
Registriert: Mittwoch 21. August 2002, 08:19
Wohnort: Griesheim-Darmstadt

Beitragvon Room19 » Samstag 5. Mai 2007, 17:11

Ich will ja nicht drängeln (ich glaube,das sagte ich schon) aber mir fälltauf,daß meine Übersetzung nun schongute zweieinhalb Jahre hier rumhängt
(letzte Nachfrage siehe 6 posts weiter oben)
Wir müssen leben bis wir sterben
(Rammstein)
Benutzeravatar
Room19
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 261
Registriert: Samstag 10. Januar 2004, 20:06
Wohnort: Berlin

Beitragvon Cavie » Samstag 5. Mai 2007, 17:49

geht es noch immer darum, dass gnadenstuhl verschwinden soll?
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

VorherigeNächste

Zurück zu Translation Please!!!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Suche