nick-cave.net

Translation Please!!!

Grief Came Riding - Kummer Schwebte Herbei

Das Projekt "Translation Please!!!" beschäftigt sich mit der Übersetzung des Textmaterials von und um Nick Cave ins Deutsche.
Übersetzungen können hier vorgestellt und besprochen werden.
Leiter des Projekts ist Slangislayer. Kontaktaufnahme diesbezüglich bitte nur über ihn.

Moderatoren: slangislayer, Cavie, nick-cave.net-Team

Beitragvon lovely_creature84 » Sonntag 11. März 2007, 14:16

Ich würd sagen, dass wir jetzt erstmal schön alphabetisch weitermachen- ganz gewissenhaft, versteht sich :wink: - und dann noch mal von vorne alles durchgehen.


Also an alle Übersetzer: Bitte sich nicht nur auf die Lyrics hier verlassen, sondern immer das jeweilige Lied vorher anhören und mit den Lyrics vergleichen :!:
To possess him is therefore not to desire him.
Benutzeravatar
lovely_creature84
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 1583
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 01:00
Wohnort: Mainz

Beitragvon Cavie » Sonntag 11. März 2007, 14:17

genau meiner meinung. erstmal weiter machen, sonst verlieren wir hier den Durchblick.
Gemeinsam schaffen wir das schon, die fehler aufzuspüren..auch wenn es mühseliger ist..aber wir wollen ja auch ne schöne disco haben, die am besten fehlerfrei ist;)
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon lovely_creature84 » Sonntag 11. März 2007, 14:21

Genau das ist auch mein Ziel. 8)

Und wenn ich ganz am Ende auch nur einen klitzekleinen Fehler entdecke, dann... bin ich mit den Nerven am Ende. :roll:

Also weiter geht`s!

Das Übersetzen ist des Übersetzers Lust...tralala! :wink:
To possess him is therefore not to desire him.
Benutzeravatar
lovely_creature84
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 1583
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 01:00
Wohnort: Mainz

Beitragvon Suzanne » Dienstag 13. März 2007, 11:42

Tag allerseits,
habe bei Euch mal reingelesen und dies ist mein erster Beitrag. Also ich hoffe ich verärgere nicht gleich jemanden.
Also, ich würde sagen zu

A grief came riding on the wind =
Kummer kommt geritten auf dem Wind

und nicht schwebt (float) mit (with) dem Wind

so würde ich das übersetzen.
Benutzeravatar
Suzanne
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: Montag 22. Januar 2007, 09:12

Beitragvon Cavie » Dienstag 13. März 2007, 13:02

Hallo erstmal:) Verärgern kannst du uns nicht..also keine angst^^
Gib ruhig immer deinen senf dazu.
Was die wörtliche übersetzung angeht hast du natürlich recht.. aber das schweben klingt einfach hübscher.
hmm...mir eigentlich egal..was sagen denn die anderen dazu?
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon lovely_creature84 » Dienstag 13. März 2007, 13:08

Schweben find ich auch besser.

Ich hab in meiner eigenen, privaten, der Öffentlichkeit unzugänglichen Übersetzung ( :wink: ) Kummer kam angeschlichen.
Benutzeravatar
lovely_creature84
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 1583
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 01:00
Wohnort: Mainz

Beitragvon c0ug4r » Dienstag 13. März 2007, 13:13

Finde, dass ein herbeireitender Kummer etwas zu hart für den Rest des Songs klingen würde (Richtung vier Reiter der Apokalypse). Das sanfte schweben passt besser zumruhigen Ton.
Benutzeravatar
c0ug4r
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 601
Registriert: Montag 29. Januar 2007, 19:14
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Suzanne » Mittwoch 14. März 2007, 08:31

Es stimmt schon, dass es etwas hart klingt. Aber bei jemanden wie Nick Cave, der sehr viel Wert auf Ausdrucksweise legt, finde ich sollte genauer übersetzt werden, was er meint und nicht was sich hübscher anhört.

Hat jemand von Euch schon mal das Original der Lesung in der Wiener Kunstakademie gelesen "The secret life of the love song" und verglichen mit der Veröffentlichung auf CD? Dabei wird auffallen, dass unter anderem sehr viele Kleinigkeiten verändert wurden. Ergo denke ich, dass Nick Cave jemand ist, der sich sehr viele Gedanke um richtige Formulierungen macht.
Benutzeravatar
Suzanne
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: Montag 22. Januar 2007, 09:12

Beitragvon Cavie » Mittwoch 14. März 2007, 10:53

du hast recht mit allem was du sagt, aber wir übersetzen hier ja nicht einfach danach was sich gut anhört. wenn das so rüber gekommen ist, will ich das hiermit mal deutlicher sagen. In der Umganssprache wird riding sehr wohl nicht nur als reiten, sondern auch als schweben benutzt, sowie auch als fahren, herbeifahren.
Wir nehmen ja hier nicht einfach irgendwelche worte die uns gerade in den sinn kommen, sondern halten uns selbstverständlich an das original.
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon Henry L » Samstag 14. Juni 2008, 13:15

I was sittin' on the bank with my mouth open
= Ich saß am Flussufer, den Mund geöffnet
(statt Bank)

Sry, wegen des Klugschiss'... war mir nur zufällig aufgefallen. :wink:
Benutzeravatar
Henry L
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 106
Registriert: Montag 18. November 2002, 18:37
Wohnort: London

Beitragvon Cavie » Sonntag 15. Juni 2008, 15:09

oh ja wunderbar!
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Vorherige

Zurück zu Translation Please!!!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

Suche