nick-cave.net

Translation Please!!!

O Children - Oh Kinder

Das Projekt "Translation Please!!!" beschäftigt sich mit der Übersetzung des Textmaterials von und um Nick Cave ins Deutsche.
Übersetzungen können hier vorgestellt und besprochen werden.
Leiter des Projekts ist Slangislayer. Kontaktaufnahme diesbezüglich bitte nur über ihn.

Moderatoren: slangislayer, Cavie, nick-cave.net-Team

Beitragvon c0ug4r » Montag 12. März 2007, 14:47

Vom Kontext her würde ich ja eher auf eine andere der 100 möglichen Bedeutungen tippen: Verdrängung, im Sinne des Generationenwechsels?

Gefallen daran finden klingt gut...

Reiniger, Putzer, Reinigungskräfte,... *grübel*
Benutzeravatar
c0ug4r
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 601
Registriert: Montag 29. Januar 2007, 19:14
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Cavie » Montag 12. März 2007, 15:08

na nun lass uns die reinigungskräfte nehmen ...oder Saubermacher...


hey, verdrängungsprozess ist doch gut, oder?
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon c0ug4r » Montag 12. März 2007, 15:17

Verdrängungsprozess ist klasse!

Und zu den Reinigungskräften lass ich mich dann auch breit schlagen...
Benutzeravatar
c0ug4r
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 601
Registriert: Montag 29. Januar 2007, 19:14
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Cavie » Montag 12. März 2007, 15:30

Jahuuu dann haben wir es ja! :)
___________________________________________


Oh Kinder

Reich mir die süße, kleine Waffe
Mein Liebes, mein Liebling
Die Reinigungskräfte kommen, einer nach dem anderen
Du willst sie nicht einmal anfangen lassen

Sie klopfen jetzt an deine Tür
Sie vermessen den Raum, sie kennen das Ergebnis
Sie reinigen den Schlachterboden
eurer gebrochenen, kleinen Herzen

Oh, Kinder

Vergebt uns was wir getan haben
Es begann nur als ein bisschen Spaß
Hier, nehmt die, bevor wir davonlaufen
Die Schlüssel zum Gulag

Oh, Kinder
Erhebt eure Stimme, erhebt eure Stimme
Kinder
Seid glücklich, seid glücklich

Hier kommen Frank und der arme, alte Jim
Sie versammeln sich mit all meinen Freunden
Wir sind nun älter, das Licht ist dämmrig
Und ihr fangt jetzt erst an

Oh, Kinder

Wir haben die Antwort auf all eure Sorgen
Sie ist kurz, einfach und glasklar
Sie ist allgegenwärtig, sie ist hier irgendwo
Verloren unter dem was wir zu Tage förderten

Oh, Kinder
Erhebt eure Stimme, erhebt eure Stimme
Kinder
Seid glücklich, seid glücklich

Die Reinigungskräfte haben ihre Aufgabe an dir verrichtet
Sie finden gefallen daran, sind ganz bei der Sache
Sie haben dich abgespritzt, du bist so gut wie neu
Sie stellen sich auf, um dich zu inspizieren

Oh, Kinder

Der arme, alte Jim ist weiß wie ein Geist
Er hat die verlorene Antwort gefunden
Wir alle weinen nun, weinen weil
Wir nichts tun können, um euch zu beschützen

Oh, Kinder
Erhebt eure Stimme, erhebt eure Stimme
Kinder
Seid glücklich, seid glücklich

Hey, kleiner Zug! Wir springen alle auf
Den Zug, der ins Königreich fährt
Wir sind glücklich, Mutter, wir haben Spaß
Und der Zug hat noch nicht einmal den Bahnhof verlassen

Hey, kleiner Zug! Warte auf mich!
Einst war ich blind, doch jetzt kann ich sehen
Hast du einen Platz für mich frei?
Ist das solch eine überzogene Vorstellung?

Hey, kleiner Zug! Warte auf mich!
Ich wurde in Ketten gelegt, doch jetzt bin ich frei
Ich halte durch, siehst du das nicht?
Inmitten dieses Verdrängungsprozesses

Hey, kleiner Zug! Wir springen alle auf
Den Zug, der ins Königreich fährt
Wir sind glücklich, Mutter, wir haben Spaß
Es übertrifft meine kühnsten Erwartungen

Hey, kleiner Zug! Wir springen alle auf
Den Zug, der ins Königreich fährt
Wir sind glücklich, Mutter, wir haben Spaß
Und der Zug hat noch nicht einmal den Bahnhof verlassen
Zuletzt geändert von Cavie am Montag 12. März 2007, 18:19, insgesamt 1-mal geändert.
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon Alexandra » Montag 12. März 2007, 17:38

tut mir leid, ich muss nochmal dazwischenfunken.

Sie wischen vom Schlachterboden
Eure gebrochenen, kleinen Herzen auf

es heißt doch: "they're mopping up the butcher's floor / of your broken little hearts", meint ihr nicht, dass das "den schlachterboden eurer kleinen gebrochenen herzen" (also irgendwie possesiv wieheißtdasnoch??) heißt?

und wie wär es statt "reinigungskräften" (da muss ich immer an meine grundschule denken) ein bisschen freier mit "die reinwäscher", also im sinne von "die vertuscher", die "saubermacher"?
and I sing
to keep from cursing
Benutzeravatar
Alexandra
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 1262
Registriert: Sonntag 1. Juni 2003, 15:01
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Cavie » Montag 12. März 2007, 18:21

au weia...danke alexandra..recht hast du.
hab jetzt geschrieben:
Sie reinigen den Schlachterboden
eurer gebrochenen, kleinen Herzen


reinigungskräfte können wir ja erstmal so stehen lassen... saubermacher oder vertuscher oder reinwäscher klingt irgendwie auch nich sooo viel besser, oder doch? :?

da fällt mir ein..wäre es nicht sogar besser den schlachterboden (was ja doch etwas merkwürdig klingt) in Schlachtfeld umzuwandeln?
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon c0ug4r » Montag 12. März 2007, 19:11

Oh ja, 'tschuldigung... hab jetzt nachgeguckt, aufwischen hieße to mop up und nicht of.

Schlachtfeld würde ich für ziemlich frei übersetzt halten, da eben wörtlich von einem Metzger/Schlachterboden die Rede ist.

Und zu den Putzteufeln sag ich nichts mehr... klingt ohnehin alles blöd ;)
Benutzeravatar
c0ug4r
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 601
Registriert: Montag 29. Januar 2007, 19:14
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon lovely_creature84 » Montag 12. März 2007, 20:24

Schlachtfeld find ich auch zu gewagt.

Reinigungskräfte ist doch ok, oder?

Ansonsten halt ich mich bei diesem Lied lieber raus- ich muss zugeben, dass ich es nie wirklich verstanden habe.


Da wär ne Diskussion echt mal interessant...
Glaubt ihr eigentlich, dass der Song wirklich mit dem Dritten Reich zu tun hat? Ist ja normalerweise nicht gerade Cave`s bevorzugtes Thema. :roll:
Benutzeravatar
lovely_creature84
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 1583
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 01:00
Wohnort: Mainz

Beitragvon Cavie » Montag 12. März 2007, 23:49

so, dann lassen wir es jetzt wie es ist und ab in die disco damit.
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon tinke » Freitag 15. Juli 2011, 13:28

"reinigungskräfte können wir ja erstmal so stehen lassen... saubermacher oder vertuscher oder reinwäscher klingt irgendwie auch nich sooo viel besser, oder doch?"

doch "reinwäscher" trifft es ziemlich gut finde ich und klingt auch nicht so schlecht. oder wie wäre es mit "saubermänner"

___________________________________________________________
"da fällt mir ein..wäre es nicht sogar besser den schlachterboden (was ja doch etwas merkwürdig klingt) in Schlachtfeld umzuwandeln?"

nein. schlachtfeld finde ich unpassend. es geht doch um die gulaks, oder? um das verwischen der spuren und der schuld bevor die verantwortlichen türmen und den gefangenen die schlüssel in die hand geben.
Wenn du vom Weg der anderen abkommst geh deinen eigenen, auf dass die anderen dir folgen. (Paul Steward)
Benutzeravatar
tinke
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2011, 14:20
Wohnort: Jena

Vorherige

Zurück zu Translation Please!!!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

Suche