nick-cave.net

Live Seeds

diverses- alles was gut ist! Nur Konzerte!!!

Konzert- Reviews etc.

Moderator: nick-cave.net-Team

Beitragvon Mr. Stagger Lee » Samstag 11. Oktober 2008, 18:06

nobody's baby hat geschrieben: Die Leute hier sind doch sonst eher cool drauf, wenn es um Konzerte geht ...


Was sagt uns das ???
Tja, man kann nie für andere sprechen




Bild
So werde ich mit Kopfschütteln belächelt,
wenn ich erzähle das ich im November nach London zu Nick fliege..

Aber nichts für Ungut,
ich kenn auch nur zwei AC/DC Anhänger.
Und so ein Mega-Fan bin ich dann auch nicht..

Aber die Show, halt eben...
Gruß
MR.STAGGER LEE
"Eine äußere Revolte ist ein Weg zu innerem Frieden.“

WAIT FOR THE BREAK !!!
Benutzeravatar
Mr. Stagger Lee
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 355
Registriert: Freitag 28. März 2008, 16:11
Wohnort: Where the wild roses grow !

Beitragvon Mr. Stagger Lee » Sonntag 12. Oktober 2008, 07:12

Das schreibt der Focus:
AC/DC
Konzerte in zwölf Minuten ausverkauft
Der Vorverkauf für die Deutschland-Konzerte der Rockband AC/DC dauerte nicht allzu lange. Innerhalb von nur zwölf Minuten waren alle Konzerte ausverkauft. AC/DC startet am 5. März 2009 die Deutschland-Tournee.

Innerhalb von wenigen Minuten sind am Samstag alle Tickets für die kommende Deutschland-Tournee der Rockband AC/DC ausverkauft worden.

Die Fans hätten für einen Ansturm auf die Vorverkaufsstellen und Internetportale gesorgt, teilte das Konzertbüro van Almsick in München mit. Um 11.00 Uhr hatte der Vorverkauf begonnen, bereits zwölf Minuten später seien die Tickets für die Konzerte in Leipzig, Düsseldorf, Oberhausen, Bremen, Dortmund, Frankfurt und München ausverkauft gewesen. Die Konzerte finden zwischen dem 5. und 27. März kommenden Jahres statt. Später werde die Band auch Open-Air-Konzerte spielen, teilte der Konzertveranstalter mit. Die Termine seien aber noch nicht bekannt. Am Freitag erscheint das neue AC/DC-Album „Black Ice“.

und die Ebay Preise liegen schon bei 245 Euro..

Gruß
MR: STAGGER LEE
"Eine äußere Revolte ist ein Weg zu innerem Frieden.“

WAIT FOR THE BREAK !!!
Benutzeravatar
Mr. Stagger Lee
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 355
Registriert: Freitag 28. März 2008, 16:11
Wohnort: Where the wild roses grow !

Beitragvon lovely_creature84 » Sonntag 12. Oktober 2008, 14:28

Mr. Stagger Lee hat geschrieben:und die Ebay Preise liegen schon bei 245 Euro..


Wer das bezahlt, ist selber schuld :P :P :P
To possess him is therefore not to desire him.
Benutzeravatar
lovely_creature84
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 1583
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 01:00
Wohnort: Mainz

Beitragvon Mr. Stagger Lee » Sonntag 12. Oktober 2008, 17:32

lovely_creature84 hat geschrieben:
Mr. Stagger Lee hat geschrieben:und die Ebay Preise liegen schon bei 245 Euro..


Wer das bezahlt, ist selber schuld :P :P :P


Na,
kommt drauf an !
Ich denke wenn Nick Cave bei dir
vor der Tür spielen würde ,
würdest Du das auch bezahlen, oder?
Außerdem sind ja Spekulationen unterwegs,
das dieses die letzte Tour vonb AC/DC ist...

Hoffentlich endet das nicht so wie bei den Stones :?

Somit wird der Preis bei echten Fans
glaube ich nur eine Nebenrolle spielen !!! :wink:

Gruß
MR.STAGGER LEE
"Eine äußere Revolte ist ein Weg zu innerem Frieden.“

WAIT FOR THE BREAK !!!
Benutzeravatar
Mr. Stagger Lee
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 355
Registriert: Freitag 28. März 2008, 16:11
Wohnort: Where the wild roses grow !

Beitragvon Cavie » Mittwoch 15. Oktober 2008, 10:56

glaube nicht dass das so ist stagger ^^ ein echter fan kann genauso pleite sein oder genauso wenig verdienen wie ein möchtegern-fan... ich hätte jedenfalls keine 250 euro für nick wenn er vor meiner tür spielen würde... :roll:
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon Haemorrhage » Mittwoch 15. Oktober 2008, 12:42

Stimme Cavie zu.
Wenn aber Les Claypool in Kiel spielen würde, würde ich auch 300€ irgendwie auftreieben :D
das sollte allerdings nicht so schnell (wenn überhaupt) ausverkauft sein hierzulande ;)
I woke up this morning with a Frappuccino in my hand.

www.lastfm.de/user/florilein
Benutzeravatar
Haemorrhage
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 269
Registriert: Montag 14. Januar 2008, 12:40
Wohnort: Kiel

Beitragvon Mr. Stagger Lee » Mittwoch 15. Oktober 2008, 20:08

Cavie hat geschrieben: ... ein echter fan kann genauso pleite sein oder genauso wenig verdienen wie ein möchtegern-fan... :roll:



Ich bewege mich in diversen Musik-Foren,
wo dieses Preise bezahlt werden.
Ich selber zahle natürlich auch keine 245 Euro für AC/DC,
aber im Angesicht das es wohl die letzte Chance ist,
sie live zusehen,
scheint es sehr vielen Leuten wenig zu interessieren
was sie für dieses Event ausgeben !
Siehe z.B. hier:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=320309730275&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=011

Ich sehe das so,
das man sich möglichst viele Träume realisieren sollte, wer weiss
wie lange man die Chance hat.
Und wenn dann Leute halt 300 Euro und mehr für eine Traum ausgeben,
warum nicht ???
Natürlich hängt es auch immer vom Finanziellen ab,
was machbar ist und was nicht !
Nur weil sich jemand eine Karte für 300 Euro gönnt,
braucht er lange noch nicht reich zu sein !
Vielleicht ist das nur "Verrückt" was ich persönlich
total nach vollziehen kann !
Was dein Statement zu einem echten Fan angeht hast Du natürlich völlig Recht,aber wo fängt reich an und wo hört reich auf ?


Ich denke ein Thema was man sehr schwer definieren kann , und es somit
auch gar nicht weiter ausführen möchte!
Schuld sind wir doch alle selbst,
das wir uns vom "Vaterstaat" so aussaugen lassen!
Ist eine Aufstand nicht schon längst überfällig !!! :twisted:

Ich jedenfalls gönne und erfülle mir auch
manchen Traum und geniesse diese Momente...
Ich fliege seit fünf Jahren jeden Sommer nach Kuba und
bin überglücklich wenn ich sehe,
wie die Kubaner ihren nicht so ganz einfachen Tagesablauf bewältigen !
Denn dort spielt Geld wirklich nur eine kleine Rolle!!!
Dort zählt noch das Wort und Hilfe vom Anderen !!!

Gerne zeige ich bei Gelegenheit mal Bilder,
die Einem die Augen öffnen ,ohne das man vor Ort war...
Ich bin ein völlig anderer Mensch seit dem ich "meine Zweitheimat"
bereise...

Gruß
MR . STAGGER LEE
"Eine äußere Revolte ist ein Weg zu innerem Frieden.“

WAIT FOR THE BREAK !!!
Benutzeravatar
Mr. Stagger Lee
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 355
Registriert: Freitag 28. März 2008, 16:11
Wohnort: Where the wild roses grow !

Beitragvon nobody's baby » Donnerstag 16. Oktober 2008, 05:25

Mr. Stagger Lee hat geschrieben:Schuld sind wir doch alle selbst,
das wir uns vom "Vaterstaat" so aussaugen lassen!
Ist eine Aufstand nicht schon längst überfällig !!! :twisted:


Wir hier im Osten hatten ja unseren Aufstand vor fast 20 Jahren - ich hatte Glück, aber viele von denen, die damals am lautesten geschrien haben, kriegen jetzt Hartz IV.
Aber das geht jetzt am Thema vorbei. ;)
Ich bin ja auch dafür bekannt, dass ich öfter ein paar 100 € für ein Konzert ausgebe, wenn auch nicht für das Ticket, sondern für Ticket + Anreise + Übernachtung. Noch 5 1/2 Wochen bis Brighton! :D
nobody's baby
Fan
Fan
 
Beiträge: 814
Registriert: Sonntag 12. November 2006, 16:02
Wohnort: Berlin

Beitragvon Cavie » Donnerstag 16. Oktober 2008, 15:07

@lee wir stimmen wohl überein in unseren meinungen... ich würde ja auch soviel ausgeben wenn ich könnte... also für nick zumindest :) wollt nur klarstellen, dass man nicht weniger fan ist wenn man es sich nicht leisten kann.
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon Mr. Stagger Lee » Donnerstag 16. Oktober 2008, 20:00

nobody's baby hat geschrieben:
Ich bin ja auch dafür bekannt, dass ich öfter ein paar 100 € für ein Konzert ausgebe, wenn auch nicht für das Ticket, sondern für Ticket + Anreise + Übernachtung. Noch 5 1/2 Wochen bis Brighton! :D



Yauh,
mein Flieger geht genau heute in 6 Wochen gen
Richtung London ...
Bild
Gruß
MR.STAGGER LEE
"Eine äußere Revolte ist ein Weg zu innerem Frieden.“

WAIT FOR THE BREAK !!!
Benutzeravatar
Mr. Stagger Lee
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 355
Registriert: Freitag 28. März 2008, 16:11
Wohnort: Where the wild roses grow !

Beitragvon Haemorrhage » Freitag 17. Oktober 2008, 12:52

Mr. Stagger Lee hat geschrieben:Yauh,
mein Flieger geht genau heute in 6 Wochen gen
Richtung London ...
Bild
Gruß
MR.STAGGER LEE


lucky bastard ;)
I woke up this morning with a Frappuccino in my hand.

www.lastfm.de/user/florilein
Benutzeravatar
Haemorrhage
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 269
Registriert: Montag 14. Januar 2008, 12:40
Wohnort: Kiel

Beitragvon liquiddecay » Donnerstag 27. November 2008, 11:31

Ich war Gestern bei Ben Folds und es war der Hammer!!!
Ben ist super sympatisch, verbreitete eine klasse Stimmung und wenn ich nur ein zehntel so gut Klavier spielen könnte wie er, wäre ich für immer glücklich :P
Ich stand in der dritten Reihe und es hat unglaublich viel Spaß gemacht ihm beim Klavierspielen und Singen zuzusehen.
Wenn hier jemand irgendwann mal die Chance hat auf ein Ben Folds Konzert zu gehen, kann ich nur dazu raten!
Benutzeravatar
liquiddecay
Fan
Fan
 
Beiträge: 839
Registriert: Dienstag 19. Dezember 2006, 21:04
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon liquiddecay » Montag 8. Dezember 2008, 10:31

Get well soon!
Gesehen letzten Samstag und ich war mehr als begeistert! Das Get well soon großartige Lieder machen wusste ich ja schon, aber live war das ganze nochmal 2 Nummer besser!
Wer die Band nicht kennt: Unbedingt mal reinhören!
http://www.myspace.com/youwillgetwellsoon

Und als Vorband Port O'Brien (der eigentliche Grund des Konzertbesuchs).
Die Californier haben eine super Stimmung geschaffen und haben die Halle richtig gerockt! Hätte ich fast nicht gedacht, da ihre Alben größtenteils eher ruhig sind.
Auch unbedingt mal reinhören! http://www.myspace.com/portobrien

Als zweite Vorband kamen Herman Dune, die mir bis dato kein Begriff waren. Die Musik hat mich immer ein wenig an rockige Jamaika-Beach Musik erinnert. Ziemlich lässig-coole Rockmusik.
http://www.myspace.com/therealhermandune
Benutzeravatar
liquiddecay
Fan
Fan
 
Beiträge: 839
Registriert: Dienstag 19. Dezember 2006, 21:04
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon lovely_creature84 » Montag 15. Dezember 2008, 22:29

Morrissey kommt 2009 für vier Konzerte nach Deutschland:

09.06.2009 Offenbach, Capitol
11.06.2009 Köln, Palladium
12.06.2009 Berlin, Columbiahalle
14.06.2009 Bremen, Pier 2
To possess him is therefore not to desire him.
Benutzeravatar
lovely_creature84
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 1583
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 01:00
Wohnort: Mainz

Beitragvon Mr. Stagger Lee » Donnerstag 18. Dezember 2008, 12:31

Der Vorverkauf hat begonnen!


Kraftwerk

Sa. 25.04.2009 20:00, Wolfsburg, Altes Heizkraftwerk / Autostadt
ausverkauft

Sa. 25.04.2009 23:59, Wolfsburg, Altes Heizkraftwerk / Autostadt

So. 26.04.2009 20:00, Wolfsburg, Altes Heizkraftwerk / Autostadt

..und ich bin dabei..

best regards
MR.STAGGER LEE
"Eine äußere Revolte ist ein Weg zu innerem Frieden.“

WAIT FOR THE BREAK !!!
Benutzeravatar
Mr. Stagger Lee
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 355
Registriert: Freitag 28. März 2008, 16:11
Wohnort: Where the wild roses grow !

VorherigeNächste

Zurück zu Live Seeds

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Suche