nick-cave.net

Platten & Kritik

was hoert ihr denn sonst so???

Plattenkritiken, Textanalysen, Rezensionen, Meinungen zu Bands...

Moderator: nick-cave.net-Team

was hoert ihr denn sonst so???

Beitragvon kati22gt » Samstag 7. Juni 2003, 12:20

mich wuerde mal interessieren,was ihr hier drin so sonst noch hoert. seid ihr im musikgeschmak weiter so exzentrisch oder eher normalos??

ich zumbeispiel hoere voll gern

ZK(campinos erste band)
jobbykrust
atari teenage riot
souxies and the banshees
dirt
lou reed
leonard cohen
clash
chron gen
u.v.m


gruss kati 8O
kati22gt
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag 29. Mai 2003, 09:20
Wohnort: gütersloh

Beitragvon DemonFlower » Samstag 7. Juni 2003, 12:57

The Dirty Three, 16 Horsepower, E.N., Tindersticks, PJ. Harvey, Jaques Brel, Serge Gainsbourg, Element Of Crime, teilw. Industrial, einige urige PunkBands (z.B. Neurotic Arseholes, Chaos Z, Fliehende Stürme, Razzia, Dead Kennedys, Lard, etc.), The Walkabouts, The Cranes, Mazzy Star, The Cramps, Johnny Cash, Bauhaus, Mick Harvey, Conway Savage, Vanity Set, Malaria!, Gudrun Gut & Members Of The Ocean Club, ...........

Alle kann ich nicht aufzählen .....
Benutzeravatar
DemonFlower
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
 
Beiträge: 4799
Registriert: Mittwoch 21. August 2002, 08:19
Wohnort: Griesheim-Darmstadt

Beitragvon DemonFlower » Samstag 7. Juni 2003, 12:58

Interessant: warum unter Politik? :roll:
Benutzeravatar
DemonFlower
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
 
Beiträge: 4799
Registriert: Mittwoch 21. August 2002, 08:19
Wohnort: Griesheim-Darmstadt

Beitragvon kati22gt » Samstag 7. Juni 2003, 13:00

upss das war ausversehen. weil ich nicht im forum direkt war, sondern nur unter den letzten beitraegen und auf new topic geklick0rt hab.
sooooooooooorry

kann das jmd von den admins verschieben bitte???

thx

gruss kati
kati22gt
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag 29. Mai 2003, 09:20
Wohnort: gütersloh

Beitragvon DemonFlower » Samstag 7. Juni 2003, 13:02

Schon passiert - kein Problem :) . Passt hier glaube ich ganz gut: Platten und Kritik
Benutzeravatar
DemonFlower
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
 
Beiträge: 4799
Registriert: Mittwoch 21. August 2002, 08:19
Wohnort: Griesheim-Darmstadt

Beitragvon slangislayer » Samstag 7. Juni 2003, 13:15

Gut, favorite Bands:
nenne nicht aus dem Umfeld von NC, weil sich das ja von selbst versteht.
Ganz groß sind bei mir zur Zeit noch NILE, die beste Deathmetalband wenn nicht ever, dann zumindest zur Zeit.
HAnk Williams songs, solange er nicht selber singt :wink:
Cohen natürlich auch
the mekons
violent femmes
white stripes
queens of the stone age
deine lakeien
wolfsheim
cannibal corpse
bong baby go sub (supernette Ö-Metalband!)
tori amos
david bowie
r.e.m.
sepultura
iced earth
michael heltau
pungent stench
mortician
joan baez....
Erwin: weil Wahnsinn nicht beliebig sein sollte!
Benutzeravatar
slangislayer
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 2130
Registriert: Montag 13. Januar 2003, 08:15
Wohnort: Wien

Beitragvon derekster » Dienstag 10. Juni 2003, 19:53

derekster hat geschrieben:die nun folgende liste wurde von mir unter einfluss meiner ureigensten gedanken erstellt und zwar in der reihenfolge wie sie soeben durch meine gehirnwindungen flogen- unvollständig wird sie von daher mit sicherheit auch noch sein-


nick drake - will oldham / bonnie 'prince' billy / palace brothers - ron sexsmith - jackie leven - björk - nine inch nails - tobias gruben / die erde / cyan revue - eels - pavement - supergrass - einstürzende neubauten - erykah badu - jeff buckley - tim buckley - johnny cash - male - nicolai dunger - tom liwa - ween - paul westerberg - pj harvey - randy newman - r.e.m. - steely dan - rio reiser
Benutzeravatar
derekster
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
 
Beiträge: 4221
Registriert: Freitag 25. Oktober 2002, 21:22
Wohnort: Mönchengladbach

Beitragvon slangislayer » Dienstag 10. Juni 2003, 20:13

Now I remember, da gab´s schon mal nen andren Thread oder?
Ist die universelle Frage!
So wie wenn man ein Gespräch anfangen will.
Na was hörst Du so?
Durch die Musik kann man nämlich sehr viel über den Charakter eines Menschen erfahren!
Erwin: weil Wahnsinn nicht beliebig sein sollte!
Benutzeravatar
slangislayer
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 2130
Registriert: Montag 13. Januar 2003, 08:15
Wohnort: Wien

Beitragvon derekster » Dienstag 10. Juni 2003, 20:17

slangislayer hat geschrieben:Now I remember, da gab´s schon mal nen andren Thread oder?


hier schlummert noch der musik-thread-
Benutzeravatar
derekster
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
 
Beiträge: 4221
Registriert: Freitag 25. Oktober 2002, 21:22
Wohnort: Mönchengladbach

Beitragvon DemonFlower » Dienstag 10. Juni 2003, 20:40

Ähem :oops: Den hatte ich gänzlich verdrängt. Dieser hier sagt aber wesentlich mehr darüber aus worum es geht. :roll:

Was solls: Machen wir eben hier weiter.
Benutzeravatar
DemonFlower
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
 
Beiträge: 4799
Registriert: Mittwoch 21. August 2002, 08:19
Wohnort: Griesheim-Darmstadt

Beitragvon slangislayer » Dienstag 10. Juni 2003, 20:43

Stimmt, ist damals (is ja sooo lange her :lol: ) ziemlich ausgeartet.
Außerdem hab ich damals meinen obskuren Musikgeschmack nicht offenbart!
Erwin: weil Wahnsinn nicht beliebig sein sollte!
Benutzeravatar
slangislayer
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 2130
Registriert: Montag 13. Januar 2003, 08:15
Wohnort: Wien

Beitragvon Coffein » Dienstag 10. Juni 2003, 23:02

Hm, ne vollständige Liste kann ich wohl auch nicht bieten, aber eine Auswahl:

PJ Harvey, Tindersticks, Starsailor, Radiohead, Jeff Buckley, Travis, Oasis, The Hollies, The Beatles, Botanica, Dover, Frank Tovey & The Pyros, Estopa, Goldfrapp, Jonny Lang, Muse, Red Hot Chili Peppers, R.E.M., Soul Asylum, System of a Down, Blur, The Cure, Tori Amos....

mehr fällt mir jetzt grad nicht ein... Frauen sind ziemlich unterrepräsentiert... (erinnert mich an den "Favorite Schauspielers"-Thread)
Benutzeravatar
Coffein
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 475
Registriert: Dienstag 21. Januar 2003, 01:44
Wohnort: Köln

Beitragvon slangislayer » Dienstag 10. Juni 2003, 23:09

Ok, eine kleine Lanze zu brechen: kennt jemand Loreena McKennit, die müßt ich wohl auch nennen!
Erwin: weil Wahnsinn nicht beliebig sein sollte!
Benutzeravatar
slangislayer
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 2130
Registriert: Montag 13. Januar 2003, 08:15
Wohnort: Wien

Beitragvon Gast » Dienstag 10. Juni 2003, 23:59

wie jetzt?

man kann noch was anderes hören?!

wobei...
eigentlich...
stimmt schon.

also auch von mir eine ungeordnete spontane Liste:

Georgette Dee, Tom WAits, EN, Cohen (wenig eigentlich), Red hot Chili Peppers, Violent Femmes, David Bowie, Schostakovich, Mouron (sehr gerne ihre Brel-Darbietung), Iggy Pop, Ramones, Stranglers, Ministry, The Clash ab und zu, irgendwelche mir unbekannten jazzund/klassik-mixes von einer Freundin, Louis Armstrong, Ella Fitzgerald, new Model Army, Sopranos Soundtrack (mit Bob Dylan, Frank Sinatra u.v.a.)


Alle, die mir nicht spontan einfielen, haben keinen eingang in diese Liste gefunden.
Gast
 

Beitragvon Gast » Mittwoch 11. Juni 2003, 00:01

Nachtrag: Wie konnte ich bauhaus vergessen?!
Gast
 

Nächste

Zurück zu Platten & Kritik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Suche