nick-cave.net

Platten & Kritik

Höhepunkte/Lieblingssongs der Cave-Alben

Plattenkritiken, Textanalysen, Rezensionen, Meinungen zu Bands...

Moderator: nick-cave.net-Team

Höhepunkte/Lieblingssongs der Cave-Alben

Beitragvon Fart-Gas » Donnerstag 27. Januar 2005, 20:00

Die Lieblings-Alben wurden ja schon mehrmals besprochen, mich würden mal die einzelnen Songs interessieren.

Versuche mal den Anfang:

From her to eternity: The moon is in the gutter (eigentlich Avalanche, aber das werte ich jetzt nicht mit)

The First born is dead: Knockin' on Joe

Kicking against the pricks: The Hammer Song würde ich jetzt mal sagen.

Your funeral...my trial: Ohne Gewähr auf Bestand: The Carny

Tender prey: Setze mal auf nen Aussenseiter: Slowly goes the night

The good son: nehm ich den Hammer Song ein zweites Mal

Henry's dream: Loom of the land

Let love in: Red right hand

Murder ballads: The Curse of Millhaven, obwohl ich eigentlich Stagger Lee mindestens genauso gut finde.

The boatman's call: ganz schwer. Wenn ich mich entscheiden muß, wahrscheinlich doch Idiot Prayer.

No more shall we part: The sorrowful wife

Nocturama: Right out of your hand

Abattoir Blues/Lyre of Orpheus: Easy money, hauchdünn vor Supernaturally.
Benutzeravatar
Fart-Gas
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 490
Registriert: Freitag 31. Oktober 2003, 22:48

Beitragvon Father McGreer » Donnerstag 27. Januar 2005, 21:58

Das ist ja ganz schwer, weils ja auf allen Cave-Scheiben mehrere Höhepunkte
gibt. Aber ich versuchs auch einmal:

From her to eternity: Avalance (aber das werte ich mit!)

The First born is dead: Black Crow King

Kicking against the pricks: Kenn ich leider nicht.. (Sorry!!) :oops:

Your funeral...my trial: The Carny

Tender prey: Mercy seat

The good son: The Weeping Song (Ich weiß... Ich bin einfallslos...)

Henry's dream: Brother my cup is empty

Let love in: Loverman

Murder ballads: Stagger Lee

The boatman's call: Ein in sich sehr geschlossenes Album; ganz ganz schwer!!
ich sag mal Lime Tree Arbor, wegen der wunderbaren Hammond-Orgel und weil Thomas Wydler so schön mit Brushes trommelt..

No more shall we part: 15 Feet of pure white Snow

Nocturama: There is a town

Abattoir Blues/Lyre of Orpheus:
Ich würde beide CDs getrennt ins Rennen schicken.

Abattoir Blues: Hiding All away
Lyre of Orpheus: Supernaturally


War nicht leicht... Und wenn Du mir die gleiche Aufgabe in einer Woche
stellen würdest, tät ich bestimmt ganz andere Songs nennen..
Benutzeravatar
Father McGreer
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 159
Registriert: Freitag 3. Dezember 2004, 10:47
Wohnort: Grenoble

Beitragvon Red Right Hand » Donnerstag 27. Januar 2005, 22:37

Total sinnlos zwar und völlig unmöglich. Trotzdem lustig.

From her to eternity: die Filmversion von From her to eternity (hoffe, dass der Song auf der nächsten Tour wieder gespielt wird. ist so ziemlich mit mein absoluter Lieblingssong)
The first born is dead: Train long suffering
Kicking against the pricks: Muddy Water
Your funeral... my trial: The Carny
Tender Prey: Watching Alice
The Good Son: The Good Son
Henrys Dream: The loom of the land
Let love in: Loverman
Murder Ballads: Stagger Lee
The Boatman's call: Where do we go now but nowhere?
No more shall we part: As I sat sadly by her side (eigentlich jeder Song...)
Nocturama: Babe, I am on fire (und wenn B-sides zählen: Shoot me down)
The Lyre of orpheus/ abattoir blues: O children
Red Right Hand
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 401
Registriert: Samstag 26. Juli 2003, 16:39

Beitragvon wobbly » Donnerstag 27. Januar 2005, 22:58

Sehr sehr schwer... wechselt häufig

From her to eternity: From her to eternity

The First born is dead: Knockin' on Joe

Kicking against the pricks: Something's gotten hold of my heart

Your funeral...my trial: She fell away

Tender prey: zu schwer.. sehr geile Platte.. Watching Alice, Slowly goes the night, Mercy, City of Refuge, The mercy seat

The good son: Sorrows child vielleicht

Henry's dream: Loom of the land, John Finn's Wife, Jack the ripper

Let love in: Do you love me pt. 2

Murder ballads: Stagger Lee

The boatman's call: Far from me, Idiot Prayer

No more shall we part: Til we came along this road

Nocturama: Wonderful life

Abattoir Blues/Lyre of Orpheus: Easy money
Life begins at 40 knots...
Benutzeravatar
wobbly
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 2502
Registriert: Montag 10. Februar 2003, 12:54
Wohnort: New York City

Beitragvon wobbly » Donnerstag 27. Januar 2005, 22:59

Und schon fallen mir mind. 10 Songs ein, die da auch reingehören.. :)
Life begins at 40 knots...
Benutzeravatar
wobbly
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 2502
Registriert: Montag 10. Februar 2003, 12:54
Wohnort: New York City

Beitragvon enes.sickness » Donnerstag 27. Januar 2005, 23:07

From her to enernity-schwer,aber ich sag mal well of misery (cabin fever ist aber auch nah dran)
The firstborn is dead-tupelo-die single version,knapp vor knockin' on joe
Kicking against the pricks-long black veil und something's gotten hold ....
Tender prey-slowly goes the night
The good son-the witness song/lucy
Henry's dream-christina the astonishing..eigentlich alle
dan kommt die live seeds auf der jeder song genial ist.ohne ausnahme
Let love in-do you love me II
Murder ballads-o'malley's bar aber auch song of joy
The boatman's call-people ain't no good
No more shall we part-Hallelujah
Nocturama-wonderful life
Ab.blues-hiding all away
The lyre of orpheus-das ist aber richtig schwer.isch wuerde mal sagen alle songs ab easy money

edit:hab glatt your funeral..my trial vergessen-sad waters
would you risk it for a biscuit?
Benutzeravatar
enes.sickness
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 1274
Registriert: Sonntag 27. Oktober 2002, 23:11
Wohnort: Mostar

Re: Höhepunkte/Lieblingssongs der Cave-Alben

Beitragvon ministry » Freitag 28. Januar 2005, 02:59

Kicking against the pricks: something gotten hold of my heart

Your funeral...my trial: stranger than kindness

The good son: Lament oder foi na cruz

Henry's dream: Loom of the land

Let love in: lay me low oder nobody's bby now oder ain' gonna rain anymore oder oder oder

Murder ballads: The Kindness of strangers, oder song of joy

The boatman's call: into my arms. eine erinnerung!

No more shall we part: darker with the day da muss ich immer fast weinen

Nocturama: right out of your hand

Abattoir Blues/Lyre of Orpheus: cannibal's hymn, oder supernaturally
ministry
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 419
Registriert: Dienstag 4. Mai 2004, 10:21
Wohnort: Jena / Thür.

Beitragvon Sam » Freitag 28. Januar 2005, 23:31

Sorry, fühl mich völlig überfordert. :o
Benutzeravatar
Sam
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 673
Registriert: Donnerstag 9. Oktober 2003, 08:16

Beitragvon ministry » Samstag 29. Januar 2005, 12:17

Sam hat geschrieben:Sorry, fühl mich völlig überfordert. :o


*lach** ging mir aber ähnlich *GG*
ministry
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 419
Registriert: Dienstag 4. Mai 2004, 10:21
Wohnort: Jena / Thür.

Beitragvon wobbly » Samstag 29. Januar 2005, 21:07

Sam hat geschrieben:Sorry, fühl mich völlig überfordert. :o


Jop, kann ich nachvollziehen... :wink:
Life begins at 40 knots...
Benutzeravatar
wobbly
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 2502
Registriert: Montag 10. Februar 2003, 12:54
Wohnort: New York City

Beitragvon slangislayer » Samstag 29. Januar 2005, 21:16

Ich weiß, ich mach wieder mal unbeliebt:

Alles, außer "god is in the house"!
Erwin: weil Wahnsinn nicht beliebig sein sollte!
Benutzeravatar
slangislayer
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 2130
Registriert: Montag 13. Januar 2003, 08:15
Wohnort: Wien

Beitragvon wobbly » Samstag 29. Januar 2005, 21:19

@slangislayer

Du hast wohl den Sinn des Threads nicht verstanden.. :P
Life begins at 40 knots...
Benutzeravatar
wobbly
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 2502
Registriert: Montag 10. Februar 2003, 12:54
Wohnort: New York City

Beitragvon slangislayer » Samstag 29. Januar 2005, 21:25

Naja ein Höhepunkt in negativer Form halt!
Erwin: weil Wahnsinn nicht beliebig sein sollte!
Benutzeravatar
slangislayer
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 2130
Registriert: Montag 13. Januar 2003, 08:15
Wohnort: Wien

Beitragvon DemonFlower » Samstag 29. Januar 2005, 21:26

Fracht mich welche ich nicht mag - iss einfacher :roll:
Benutzeravatar
DemonFlower
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
 
Beiträge: 4799
Registriert: Mittwoch 21. August 2002, 08:19
Wohnort: Griesheim-Darmstadt

Beitragvon ministry » Samstag 29. Januar 2005, 23:55

och menno... schreibt doch einfach, was die songs sind, bei denen ihr das meiste fühlt .... so hab ich das jedenfalls gemacht .....

auf gehts .............
ministry
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 419
Registriert: Dienstag 4. Mai 2004, 10:21
Wohnort: Jena / Thür.

Nächste

Zurück zu Platten & Kritik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Suche