nick-cave.net

Off- Topic

Filmtip!!!

Hier kann man alles loswerden, was einem auf der Seele liegt...

Moderator: nick-cave.net-Team

Beitragvon slangislayer » Mittwoch 30. Juni 2010, 19:44

Hm, in manchen Programmkinos konnte man in Wien noch rauchen, vor allem da die kleineren Kinos quasi direkt an eine Bar angeknüpft sind und teilweise Sofas statt klassischen Kinosesseln haben.
Das lädt manche Besucher experimentellerer Filmchen experimentellere Zigarretten zu rauchen.
Ich weiß nicht wie das mit der stupenden neuen Raucherregel sein wird die ab morgen in Krampf tritt.
Erwin: weil Wahnsinn nicht beliebig sein sollte!
Benutzeravatar
slangislayer
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 2130
Registriert: Montag 13. Januar 2003, 08:15
Wohnort: Wien

Beitragvon mutiny_in_heaven » Mittwoch 30. Juni 2010, 20:36

Wenn ich bei jedem Mal Doors hören ne Kippe geraucht hätte.. wär ich jetzt nich mehr :D
I cannot explain this, Dear, I will not even try.

http://www.myspace.com/experimentelleshuhn
Benutzeravatar
mutiny_in_heaven
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 291
Registriert: Sonntag 11. Januar 2009, 20:02
Wohnort: dismembered dyslexic techno-hell

Beitragvon nobody's baby » Freitag 2. Juli 2010, 13:53

Immer fühlen sich die Raucher gleich gemobbt, wenn sie mal nicht die Luft verpesten dürfen. Wie sich die Nichtraucher fühlen, wenn sie in einer Qualmwolke sitzen müssen, interessiert sie nicht. Ich bin jedenfalls froh, dass es hier in Kinos, Konzerthallen etc verboten ist, auch wenn es zumindest bei letzteren immer wieder Leute gibt, die meinen, sie müssten sich nicht daran halten. Als ob es nicht mal 1 - 2 Stunden ohne geht!
Okay, zurück zum Thema. ;)
nobody's baby
Fan
Fan
 
Beiträge: 814
Registriert: Sonntag 12. November 2006, 16:02
Wohnort: Berlin

Beitragvon Cavie » Freitag 2. Juli 2010, 15:53

Bin ich auch froh drüber..ich habe das schon gut gefunden als ich noch geraucht habe... :)
Wie war denn nun der Film? Hat ihn schon Jemand gesehen?
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon Mr. Stagger Lee » Freitag 2. Juli 2010, 16:29

Au ,
so viele DOORS Fans hier.
Bin echt sprachlos....

Ich werde mir den Film natürlich morgen an
Jim´s Todestag anschauen und mir wahrscheinlich mein
Hemd vollheulen .

Für mich sind die DOORS mehr als eine Band gewesen.

Und wenn ich mir An American Prayer in den Player lege,
bin ich überwältigt von Jim´s Wahnsinn !!!
Gepackt von der Sehnsucht,
den Autor der Lyrics unbedingt erleben zu wollen !
Welch Melancholie sich bei mir breit macht ,
ist nicht in Worte zu fassen !!!:cry:

best regards
STAGGER
"Eine äußere Revolte ist ein Weg zu innerem Frieden.“

WAIT FOR THE BREAK !!!
Benutzeravatar
Mr. Stagger Lee
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 355
Registriert: Freitag 28. März 2008, 16:11
Wohnort: Where the wild roses grow !

Beitragvon ministry » Freitag 2. Juli 2010, 18:48

ich bin dafür, dass nichtraucher im sommer in die lokale reingehen sollen, um den rauchern draussen nicht die plätze wegzunehmen ;)
"und darum sollst du deine Tugenden lieben - : denn du wirst an ihnen zu grunde gehn. -
also sprach zarathustra" f. nietzsche
ministry
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 419
Registriert: Dienstag 4. Mai 2004, 10:21
Wohnort: Jena / Thür.

Beitragvon DemonFlower » Samstag 3. Juli 2010, 08:51

ministry hat geschrieben:ich bin dafür, dass nichtraucher im sommer in die lokale reingehen sollen, um den rauchern draussen nicht die plätze wegzunehmen ;)


So siehts aus :P
Benutzeravatar
DemonFlower
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
Heimliches Mitglied der Bad Seeds
 
Beiträge: 4799
Registriert: Mittwoch 21. August 2002, 08:19
Wohnort: Griesheim-Darmstadt

Beitragvon Cavie » Samstag 3. Juli 2010, 12:02

@Stagger:
Geht mir genauso!
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon mutiny_in_heaven » Samstag 3. Juli 2010, 18:28

Cavie hat geschrieben:@Stagger:
Geht mir genauso!


Dito :cry:
I cannot explain this, Dear, I will not even try.

http://www.myspace.com/experimentelleshuhn
Benutzeravatar
mutiny_in_heaven
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 291
Registriert: Sonntag 11. Januar 2009, 20:02
Wohnort: dismembered dyslexic techno-hell

Beitragvon Cavie » Samstag 14. August 2010, 14:32

Auch wenn es nicht ganz hier hinein passt wollte ich schnell loswerden dass ich beim Grab war. Das Grab ist leider tatsächlich mit einem Gitter geschützt aber wenigstens waren keine Wachen da und man konnte ein wenig dort verweilen.

Der Friedhof ist wirklich "beeidruckend" (falls es okay ist so ein Wort zu benutzen) und an Jims Grab sein zu können hat mich sehr berührt.

Da werde ich mir den Film in den nächsten Tagen noch einmal ansehen.

Bild


Bild
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon Mr. Stagger Lee » Samstag 14. August 2010, 16:35

Cavie hat geschrieben:Auch wenn es nicht ganz hier hinein passt wollte ich schnell loswerden dass ich beim Grab war. Das Grab ist leider tatsächlich mit einem Gitter geschützt aber wenigstens waren keine Wachen da und man konnte ein wenig dort verweilen.

Der Friedhof ist wirklich "beeidruckend" (falls es okay ist so ein Wort zu benutzen) und an Jims Grab sein zu können hat mich sehr berührt.

Da werde ich mir den Film in den nächsten Tagen noch einmal ansehen.

Bild


Bild


Ahh Cavie,
tolle Erinnerungsfotos.
Ja die Atmosphäre ist wirklich einzigartig und kein Friedhof der welt
ist so grausam schön.
God damm
Also ich heule jedesmal wenn ich bei Jim bin.
Ohne Scheiss.
Na mit den Wachen haste aber Glück gehabt ,
als ich im Jänne da war, wurde ich sehr unhöflich vom
Pere Lachaise gebeten.
Erst mit Worten und als ich einfach weiter blieb, mit durchgeladener MP.
Wo ich dann , Jim möge es mir verzeihen, ging.
Er hätte es wahrscheinlich nicht getan ...

Rip the system !

Mein nächster Besuch ist dann wieder im Oktober.
Auf dem Plan:

Besuch der Ruhestätte Jim Morrison und am Abend
dann das geplante Red Sparowes Konzert direkt am Pere Lachaise (ca. 1,5 km) entfernt..

Ich freue mich schon wahnsinnig.....


best regards
STAGGER
"Eine äußere Revolte ist ein Weg zu innerem Frieden.“

WAIT FOR THE BREAK !!!
Benutzeravatar
Mr. Stagger Lee
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 355
Registriert: Freitag 28. März 2008, 16:11
Wohnort: Where the wild roses grow !

Beitragvon Cavie » Sonntag 15. August 2010, 09:14

Dann hab ich wohl echt Glück gehabt. Es waren sogar zwei Jungs dort die sich neben Jim einen Joint reingezogen haben und keinen hat's gestört^^
Dein Plan für Oktober klingt wundervoll - grüß Jim von mir!
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon Mr. Stagger Lee » Sonntag 15. August 2010, 09:33

Cavie hat geschrieben: ..Es waren sogar zwei Jungs dort die sich neben Jim einen Joint reingezogen haben und keinen hat's gestört...


Bild
Nun,
mich hätte es auch nicht gestört... :lol:


Cavie hat geschrieben:Dein Plan für Oktober klingt wundervoll - grüß Jim von mir!


Das werde ich machen !
Hast Du denn gestern noch "When you´re Strange" geschaut ?


best regards
STAGGER
"Eine äußere Revolte ist ein Weg zu innerem Frieden.“

WAIT FOR THE BREAK !!!
Benutzeravatar
Mr. Stagger Lee
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 355
Registriert: Freitag 28. März 2008, 16:11
Wohnort: Where the wild roses grow !

Beitragvon Cavie » Sonntag 15. August 2010, 12:00

nein, gestern musste ich mit meiner Familie meine Verlobung feiern aber das wird heute, spätestens Morgen nachgeholt!
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon nobody's baby » Mittwoch 29. September 2010, 19:51

Ich habe heute "Mammuth" gesehen. Eigentlich mochte ich französische Filme nie, aber nachdem ich schon "Willkommen bei den Sch'tis" sehr lustig fand, hat mir dieser Film auch sehr gut gefallen. Schön schräg und auch sehr selbstironisch, die Franzosen werden nicht gerade als sympatische und freundliche Menschen dargestellt. ;) Auf jeden Fall sehenswert für alle, die das europäische Kino dem amerikanischen vorziehen. :)
nobody's baby
Fan
Fan
 
Beiträge: 814
Registriert: Sonntag 12. November 2006, 16:02
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu Off- Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Suche