nick-cave.net

Off- Topic

Konzertvorfreude/Konzertreview...

Hier kann man alles loswerden, was einem auf der Seele liegt...

Moderator: nick-cave.net-Team

Konzertvorfreude/Konzertreview...

Beitragvon Mr. Stagger Lee » Dienstag 21. April 2009, 17:26

Werde mir am Donnerstag "Die Flut" anhören.
Diese spielen Stücke von den Ton , Steine, Scherben nach !
Hoffe gibt bisschen Spass :twisted:

Und am Samstag geht es dann zu "Kraftwerk" nach WB ins alte Heizkraftwerk..


best regards
STAGGER
"Eine äußere Revolte ist ein Weg zu innerem Frieden.“

WAIT FOR THE BREAK !!!
Benutzeravatar
Mr. Stagger Lee
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 355
Registriert: Freitag 28. März 2008, 16:11
Wohnort: Where the wild roses grow !

Beitragvon Cavie » Donnerstag 23. April 2009, 00:49

nie von "die flut" gehört. kennst du sie denn schon oder gehst du auf gut glück hin? würd mich interessieren ob die meine geliebten scherben gut covern :)
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon Mr. Stagger Lee » Donnerstag 23. April 2009, 11:39

Cavie hat geschrieben:nie von "die flut" gehört. kennst du sie denn schon oder gehst du auf gut glück hin? würd mich interessieren ob die meine geliebten scherben gut covern :)


Na ja, kennen ist übertrieben !

Habe mal Kontakt zu Ihnen aufgenommen und prombt
eine Antwort von Carsten Andörfer bekommen.
Bekannt auch als Schauspieler(kenne ich aber leider nicht)
Nach seiner netten Einladung für heute Abned,
konnte ich nicht anders und habe zugesagt.

Bericht und Fotos folgen morgen...

Ahhhh,
noch eine TSS Symphatisantin ???

best regards

STAGGER
"Eine äußere Revolte ist ein Weg zu innerem Frieden.“

WAIT FOR THE BREAK !!!
Benutzeravatar
Mr. Stagger Lee
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 355
Registriert: Freitag 28. März 2008, 16:11
Wohnort: Where the wild roses grow !

Beitragvon Cavie » Donnerstag 23. April 2009, 14:50

selbstverständlich! :) ich liebe die scherben über alles!

ich meinte mit "kennen" eher, ob du die musik schon gehört hast :)
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon Mr. Stagger Lee » Freitag 24. April 2009, 13:08

Eine Hommage an Rio Reiser...

Ein Konzert der anderen Art, durfte ich gestern erleben.
Seit Rio Reiser und Ton Steine Scherben mich schon mein halbes Leben
begleiten und ich mir im Oktober 2008 Jan Plewka
im Hamburger Schauspielhaus "Eine Reminiszenz an den König von Deutschland" ansehen durfte, war ich mächtig gespannt, was mich erwartete...

Pünktlich um 20.00 Uhr ging es dann auch los.
Eine sechs köpfige Combo aus Bremen und Berlin namens "Flut" lieferten ein "musikalisckes Hörbuch"ab, in Gedenken an Rio Reiser und den Scherben !
Eine Band bestehend aus
Schlagzeug , Geige, Bratsche, Cello , Kontrabass und anderen diversen Streichinstrumenten lieferten eine tolle Auswahl an Scherben Songs,
die auch die Anfangszeiten nicht ausliessen...
Carsten Andörfer seines Zeichens Schauspieler und Musiker trug
aus der Biographie "König von Deutschland: Erinnerungen an Ton Steine Scherben und mehr" von Ralph Christian Möbius (alias Rio Reiser)vor.
Zwischen den Lesungen spielten die "Flut" ihre eigens interpretierten Songs.
Meine Favoriten waren hier "Der Traum ist aus",
Mein Name ist Mensch " und "Ebbe und Flut" !

Nach 2,5 Std. war dieser Abend leider viel viel zu schnell zu Ende.

Lobenswert hier die Nähedie die Band zum Publikum suchte..
Denn die kompletten Zugaben bestanden aus Zurufe aus der Menge !!!

Nach dem Konzert haben wir uns noch lange mit den einzelnen Mitgliedern der Band austauschen können !

Fazit:
Völlig beeindruckt was man mit Bratsche , Cello und C0. herbeizaubern kann,
bleibt dies ein ein gelungener Abend mit toller Musik und einer
Biographie die nahe bringt, wie "unproblematisch und nahe" dieser"König von Deutschland " einmal war..


best regards
STAGGER
"Eine äußere Revolte ist ein Weg zu innerem Frieden.“

WAIT FOR THE BREAK !!!
Benutzeravatar
Mr. Stagger Lee
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 355
Registriert: Freitag 28. März 2008, 16:11
Wohnort: Where the wild roses grow !

Beitragvon Cavie » Freitag 24. April 2009, 21:12

ui das klingt wirklich toll (und ich bin sowas von neidisch dass du jan plewka in hamburg gesehen hast !!! ich hab davon die dvd welche wirklich geil ist. kann ich dich darauf erkennen?^^)
ich will die flut auch gern mal hören/sehen. gibts von denen irgendwo was zu hören?
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon Mr. Stagger Lee » Freitag 24. April 2009, 21:30

Cavie hat geschrieben:ui das klingt wirklich toll (und ich bin sowas von neidisch dass du jan plewka in hamburg gesehen hast !!! ich hab davon die dvd welche wirklich geil ist. kann ich dich darauf erkennen?^^)
ich will die flut auch gern mal hören/sehen. gibts von denen irgendwo was zu hören?


Flut spielen heute in Hamburg St. Georg und Sonntag in Berlin !
Ausserdem ist gerade ein Hörbuch vor 7 Tagen erschienen (4 CD´s) mit
Schwerpunkt Rio und TSS !
Desweitern gibt es ein Album , was auch gerade erschienen ist !
Mit dreizehn Cover-Songs von TSS !!!
Ausschließlich mit diversen Streichinstrumenten eingespielt .
Was der einen oder anderen Nummer wirklich gut steht.
Einzig enttäuschent war für mich
gestern "Der Rauch-Haus-Song" der so
gar nicht geht, sorry...

Wie gesagt , mir hat es gut gefallen und nachdem Konzert
haben wir uns noch lange unterhalten,
wo sich nachher herausstellte das der Schlagzeuger
Stefan "Steff" Ulrich,
der ehemalige Drummer der
Punkband "Dimple Minds" ist !
Ein wirklich sehr sehr netter Mensch !

Tja,
Thema Jan Plewka,
ich liebe diesen Jan und seine Werke !
Schon in meiner Zivizeit damals haben wir uns
täglich "Selig" gegeben und nach der Tollen Reunion habe ich
mir natürlich gleich ein Ticket besorgt...

Hier falls Du es noch nicht kennst ,ein Link vom
23.3 in Köln...



http://www.livedome.com/livechannel.php

Schön,
das ich jemanden gefunden habe ,
der auf Plewka steht
:lol:
Für mich einer der wenigen deutschen Künstler,
die mich vom Hocker hauen !


best regards
STAGGER
"Eine äußere Revolte ist ein Weg zu innerem Frieden.“

WAIT FOR THE BREAK !!!
Benutzeravatar
Mr. Stagger Lee
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 355
Registriert: Freitag 28. März 2008, 16:11
Wohnort: Where the wild roses grow !

Beitragvon Cavie » Freitag 24. April 2009, 21:54

zu selig gehe ich auch *freu* ich kann es nicht erwarten. sehe sie im juli in hamburg!!! plewka ist wunderbar, ein leben ohne ihn und seine musik ginge gar nicht!

edit: selig natürlich im oktober.. hab mich verschrieben :)
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon Mr. Stagger Lee » Sonntag 26. April 2009, 10:51

Bild
Bin wieder zurück aus Wolfsburg und es war sehr schön !
Sowohl das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite ,
so wie auch die legendären "Pioniere" der Elektronikmusik
begeisterten ,so glaub´ ich , jeden...



Was uns aber dann im "Alten Heizkraftwerk" erwartete,
ist mit Worten und Bildern gar nicht zu beschreiben.
So wurden die abgeschalteten Geräte von früher mit Licht in
Szene gesetzt , das einem der Atem stockte.

Noch nie, aber wirklich noch nie habe ich "Vergleichbares" gesehen..
Bild

Bild

Bild

Auch die Tribüne selber war auf einem über 20 Meter hohen
Gerüst erreicht, das auch sehr stilvoll in Szene gesetzt war...
Bild

Pünktlich um 20.00 Uhr ging es dann los.
Opener war "Mensch-Maschine".

Bild

Es folgten "Planet der Visionen" und "Tour de France 03" und "Tour de France".

Außerdem wurden Klassiker wie "Autobahn, Das Model, Heimcomputer (mit anfänglichen Schwierigkeiten),Neonlicht,Schaufensterpuppen und Trans Europa Express " gespielt.
Bild


Jedoch was im "zweiten Abschnitt" gebracht wurde,
ist einfach unbeschreiblich und "Einzigartig" !

Nach "Die Roboter“
Bild

waren erstmals bei einem Kraftwerk Konzert, die Visuals bei Nummern / Computerwelt, Vitamin, Aerodynamik und Music Non Stop in 3D zusehen.
Und genau diese 3D Show war schlicht weg ,
ein Vorstellung die alles Vorhergegange von Kraftwerk
nocheinmal toppte..
Erschreckend wie nahe die Effekte vor einem um dien Kopf schwirrten!!!

Hier mal ein eindruck,
aber leider wie gesagt nicht in Bildern festzuhalten...
Bild
Und auch die Akkustik war perfekt und so haben mich besonders die tieferen Frequenzen sehr überzeugt !!!

RESPKT !!!
Alle ca. 3000 Besucher waren sichtlich gerührt und so
wurde auch nach dem Konzert noch lange lange über dieses wohl
sehr "einmaliges Ereignis" sich ausgetauscht.



Für jeden der leider keine Karte hat ,
sollten sich folgende Termine ans Herz legen:



19.06. Hirricane Festival , Scheeßel
21.06. Southside Festival , Neuhausen
02.07. Velodrome, Manchester
12.06. Sala Polivalente, Bukarest
10.07. Balaton Sound Festival, Zamardi
11.07. Exit Festival, Novi Sad
18 .07. Wave Love Festival Livorno
13 08.FlowFestival Helsinki
21.08. Punkelpop Festival Hasselt




Gruß
STAGGER
"Eine äußere Revolte ist ein Weg zu innerem Frieden.“

WAIT FOR THE BREAK !!!
Benutzeravatar
Mr. Stagger Lee
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 355
Registriert: Freitag 28. März 2008, 16:11
Wohnort: Where the wild roses grow !

Beitragvon mutiny_in_heaven » Sonntag 26. April 2009, 19:50

Verdammt, das hört sich echt gut an, auch wenn ich kein Kraftwerk Fan bin 8O


Yeha, und nur noch 11 Tage bis zum PJ Harvey & John Parish Konzert!! :D
I cannot explain this, Dear, I will not even try.

http://www.myspace.com/experimentelleshuhn
Benutzeravatar
mutiny_in_heaven
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 291
Registriert: Sonntag 11. Januar 2009, 20:02
Wohnort: dismembered dyslexic techno-hell

Beitragvon nobody's baby » Sonntag 26. April 2009, 20:41

@ Stagger: Wurden da vorher 3D-Brillen verteilt?

@ Mutiny: Weißt Du, dass das Konzert von der Passionskirche ins Astra verlegt wurde?
nobody's baby
Fan
Fan
 
Beiträge: 814
Registriert: Sonntag 12. November 2006, 16:02
Wohnort: Berlin

Beitragvon mutiny_in_heaven » Sonntag 26. April 2009, 21:14

Ja, das weiß ich
Ich finds echt schade! Jetzt muss ich mich noch mehr beeilen da rechtzeitig hinzukommen.. :( und die Akutstik und überhaupt das ganze Drum und Dran soll in der Kirche viel besser gewesen sein :(
Schade, schade


Gehst du denn auch hin, nobody´s baby?
I cannot explain this, Dear, I will not even try.

http://www.myspace.com/experimentelleshuhn
Benutzeravatar
mutiny_in_heaven
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 291
Registriert: Sonntag 11. Januar 2009, 20:02
Wohnort: dismembered dyslexic techno-hell

Beitragvon Mr. Stagger Lee » Montag 27. April 2009, 11:26

nobody's baby hat geschrieben:@ Stagger: Wurden da vorher 3D-Brillen verteilt?



@ nobody´s baby.

Nicht ganz.
Während des Konzertes verteilten Angestellte der
Autostadt die 3D Brillen.
Da scheinbar wirklich alles genauestens abgestimmt war,
klappte diese Aktion auch super,ohne viel Nervendes Drumrum..


Hier noch ein Link vom heute- Journal :D :
http://www.youtube.com/watch?v=nNkhRGMvCu4


best regards

STAGGER
"Eine äußere Revolte ist ein Weg zu innerem Frieden.“

WAIT FOR THE BREAK !!!
Benutzeravatar
Mr. Stagger Lee
Groupie
Groupie
 
Beiträge: 355
Registriert: Freitag 28. März 2008, 16:11
Wohnort: Where the wild roses grow !

Beitragvon Cavie » Montag 27. April 2009, 11:45

juhu! am freitag sehe ich FLUT in fresenhagen und am 13. juni sehe ich endlich jan plewka wie er den rio singt! wohoooo
http://www.youtube.com/user/xcaviex
_____________________________________
Benutzeravatar
Cavie
Backstage - All Areas
Backstage - All Areas
 
Beiträge: 3577
Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 14:13
Wohnort: Mönkeberg

Beitragvon nobody's baby » Montag 27. April 2009, 16:10

mutiny_in_heaven hat geschrieben:Ja, das weiß ich
Ich finds echt schade! Jetzt muss ich mich noch mehr beeilen da rechtzeitig hinzukommen.. :( und die Akutstik und überhaupt das ganze Drum und Dran soll in der Kirche viel besser gewesen sein :(
Schade, schade


Gehst du denn auch hin, nobody´s baby?


Nee, bin nicht so ein großer PJ-Fan ... Aber wenn, dann würde ich mich auch ärgern. War zwar noch nie in der Passionskirche, aber die soll toll sein. Astra ist nur so eine 08/15-Halle.
nobody's baby
Fan
Fan
 
Beiträge: 814
Registriert: Sonntag 12. November 2006, 16:02
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Off- Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Suche