nick-cave.net

Diskografie

The Loom of the Land

Text:

It was the dirty end of winter
Along the loom of the land
When I walked with sweet Sally
Hand upon hand

And the wind it bit bitter
For a boy of no means
With no shoes on his feet
And a knife in his jeans

Along the loom of the land
The mission bells peeled
From the tower at Saint Mary's
Down to Reprobate Fields

And I saw that the world
Was all blessed and bright
And Sally breathed softly
In the majestic night

O baby please don't cry
And try to keep
Your little hand upon my shoulder
Now go to sleep

The elms and the poplars
Were turning their backs
Past the rumbling station
We followed the tracks

We found an untrodden path
And followed it down
The moon in the sky
Like a dislodged crown

My hands they burned
In the folds of her coat
Breathing milky white air
From deep in her throat

O baby please don't cry
And try to keep
Your little head upon my shoulder
Now go to sleep

I told Sally in whispers
I'll never bring you harm
Her breast it was small
And warm in my palm

I told her the moon
Was a magical thing
That it shone gold in winter
And silver in spring

And we walked and walked
Across the endless sands
Just me and my Sally
Along the loom of the land

O baby please don't cry
And try to keep
Your little head upon my shoulder
Now go to sleep

Übersetzung:

Es war das dreckige Ende des Winters
entlang des auftauchenden Landes
Als ich mit der süßen Sally
Hand in Hand spazierenging

Und der Wind war bitterkalt
Für einen mittellosen Jungen
ohne Schuhe an den Füßen
und einem Messer in seiner Jeans

Entlang des auftauchenden Landes
lösten sich die Missionsglocken
vom Turm von St. Mary
runter zu Reprobate Fields

Und ich sah, die Welt
war ganz gesegnet und hell
Und Sally atmete sanft
In die majestätische Nacht

O Kleine, bitte weine
nicht
Und versuch, deinen kleinen Kopf
auf meine Schulter zu legen
Geh nun schlafen

Die Ulmen und Pappeln
drehten uns ihren Rücken zu
Nach dem rumpelnden Bahnhof
folgten wir den Gleisen

Wir fanden einen unbetretenen Pfad
und folgten ihm hinab
Der Mond am Himmel
war wie eine losgelöste Krone

Meine Hände glühten
in den Falten ihres Mantels
Ich atmete milchig weiße Luft
Tief aus ihrer Kehle

O Kleine, bitte weine nicht
Und versuch, deinen kleinen Kopf
auf meine Schulter zu legen
Geh nun schlafen

Ich flüsterte Sally zu
'Ich werde dich nie verletzen'
Ihre Brust war klein und warm
in meiner Handfläche

Ich sagte ihr, der Mond
sei ein magisches Ding
Dass er im Winter golden
und im Frühjahr silbern schiene

Und wir gingen weiter
Den endlosen Sand entlang
Nur ich und meine Sally
Entlang des auftauchenden Landes

O Kleine, bitte weine nicht
Und versuch, deinen kleinen Kopf
auf meine Schulter zu legen
Geh nun schlafen
 
Text: Nick Cave
 
Erschienen auf: 
Henry's Dream
Cover von From Her To Eternity
 
Henry's Dream
Cover von From Her To Eternity
 
The Love Ballads EP
Cover von From Her To Eternity
 
The Road To God Knows Where / Live At The Paradiso
Cover von From Her To Eternity
 

cron

Suche