nick-cave.net

Diskografie

John Finn's Wife

Text:

Well the night was deep and the night was dark
And I was at the old dance-hall on the edge of town
Some big ceremony was going down
Dancers writhed and squirmed and then,
Came apart and then writhed again
Like squirming flies on a pin
In the heat and in the din
Yes, in the heat and in the din
I fell to thinking about brand new wife
of mad John Finn

Well, midnite came and clock did strike
And in she came, did John Finn's wife
With legs like scissors and butcher's knives
A tattooed breast and flaming eyes
And a crimson carnation in her teeth
Carving her way through the dance floor
And I'm standing over by the bandstand
Every eye gaping on John Finn's wife
Yeah, every eye gaping on John Finn's wife

Now John Finn's wife was something of a mystery
In a town where to share a sworn secret
was a solemn duty
I had brass knuckles and a bolo knife
Over near the bandstand with John Finn's wife
She got perfumed breasts and raven hair
Sprinkled with wedding confettis
And a gang of garrotters were all giving me stares
Armed, as they were, with machetes
And the night through the window was full of lights
Winking and awatching at John Finns' wife
Winking and awatching at John Finns' wife

Next came the cops, all out on the town
But it don't look like no trouble there
As they head for the bar in their lumpy suits
And I slip my hand between the thighs
of John Finn's wife
And they seemed to yawn awake, her things
It was a warm and very ferocious night
The moon full of blood and light
And my eyes grew small and my eyes grew tight
As I plotted in the ear of John Finns' wife

Enter John Finn in his shrunken suit
With his quick black eyes
and black cheroot
With his filled-down teeth and a hobnail boot
And his fists full of pistols in his pockets
Aiming at me and aiming at his wife
The band fall silent fearing for their
lives
And with fear in my guts like tangled twine
Cause all I got is brass
knuckles and a bolo knife
And mad John Finns' wife is all
And the three of us walk out of the hall

Now the night bore down upon us all
You could hear the crickets in the thickets call
And guns did flare and guns did bawl
And I planted my bolo knife in the neck
Of mad John Finn. I took his wretched life
Now I'm over near the bandstand
Every hand moving on John Finns' wife
Every hand moving on John Finns' wife

And John Finns' wife
Took all the flowers down
From her hair
And threw them on the ground
And the flies did hum
And the flies did buzz around
Poor John Finn
Lying dead upon the ground
Lying dead upon the ground

Übersetzung:

Nun, die Nacht war tief und die Nacht war dunkel
Und ich war in der alten Tanzhalle am Stadtrand
Eine große Feierlichkeit war im Gange
Tänzer krümmten und wanden sich und
Gingen dann auseinander und wanden sich wieder
Wie sich Fliegen auf einer Nadel winden
In der Hitze und in dem Getöse
Ja, in der Hitze und in dem Getöse
Ich versank in Gedanken über die frischangetraute Frau
des verrückten John Finn

Es ward Mitternacht, die Uhr schlug
Und herein kam sie, John Finns Frau
Beine wie Scheren, wie Metzgermesser
Die Brust tätowiert, lodernde Augen
Eine karmesinrote Nelke zwischen den Zähnen
So schnitt sie sich ihren Weg durch die Tanzfläche frei
Und ich stehe oben bei der Band
Alle Augen gaffen John Finns Frau an
Ja, alle Augen gaffen John Finns Frau an

Nun war John Finns Frau so was wie ein Geheimnis
In einer Stadt, in der es feierliche Pflicht war,
die bestgehütetsten Geheimnisse zu teilen
Ich hatte Fingerknöchel aus Messing und ein Bolo-Messer
Dort die Band mit John Finns Frau
Sie hatte parfümierte Brüste und Rabenhaar
Besprengt mit Konfetti von der Hochzeit
Und eine Horde Würge-Killer glotzte mich an
So wie sie mit Macheten bewaffnet waren
Und die Nacht, die
durchs Fenster fiel, war voller Lichter
Sie zwinkerten und schauten John Finns Frau zu
Sie zwinkerten und schauten John Finns Frau zu

Dann kamen die Bullen, alle aus der Stadt
Aber es sah nicht nach Ärger aus
Als sie in ihren zerbeulten Anzügen auf die Bar zugingen
Und ich schob meine Hand zwischen die Schenkel
Von John Finns Frau
Und sie schienen gähnend zu erwachen, ihre Schenkel
Es war eine warme und äußerst wilde Nacht
Der Mond voller Blut und Licht
Und meine Augen wurden klein, und meine Augen verengten sich
Als ich beschwörend ins Ohr von John Finns Frau flüsterte

Da kam John Finn in seinem eingelaufenen Anzug herein
Mit seinen gehetzten schwarzen Augen
und seinem schwarzen Stumpen
Mit seinen plombierten Zähnen und den Hobnail-Stiefeln
Und Pistolen in seinen Fäusten und seinen Taschen
Er zielte auf mich und zielte auf seine Frau
Die Band verstummte vor Todesangst
Vor Angst verhedderten sich meine Eingeweide wie Schnüre
Denn alles was ich hatte waren Fingerknöchel
aus Messing und ein Bolo-Messer
Und die Frau vom verrückten John Finn ist erledigt
Und wir drei verließen die Halle

Nun senkte sich die Nacht auf uns alle herab
Man konnte die Grillen im Dickicht zirpen hören
Und Waffen flammten auf und Waffen brüllten
Und ich stach mein Bolo-Messer in den Hals
des verrückten John Finn. Ich nahm sein erbärmliches Leben
Dann stehe ich wieder bei der Band
Und jede Hand berührt John Finns Frau
Und jede Hand berührt John Finns Frau

Und John Finns Frau
Löste alle Blumen
Aus ihrem Haar
Und warf sie zu Boden
Und Fliegen summten
Und Fliegen schwirrten
Der arme John Finn
Liegt tot auf dem Boden
Liegt tot auf dem Boden
 
Musik: Nick Cave
Text: Nick Cave
 
Erschienen auf: 
Henry's Dream
Cover von From Her To Eternity
 
Live Seeds
Cover von From Her To Eternity
 

cron

Suche